Herbstkinder

23.11.14

Mein Neffe und meine Nichte haben bei mir übernachtet.
Jedenfalls bis 1:30 Nachts.
Da packte sie dann doch das Heimweh aufgrund einer Mandelentzündung und sie wurden abgeholt

Doch bis dahin war es so schön.
Ein Waldspaziergang,
die tollste Bude die ich je gebaut habe,
Vater Martin Hörspiel,
Pancaces und einfach süße Kinder.

Später kam noch Mona zu mir als die beiden im Bett lagen dankten sie im Abendgebet dafür, dass sie bei mir sind und dass jetzt meine Freundin Mona bei mir ist und ich mit ihr basteln kann.

Sobald sie wussten dass der Papa unterwegs ist, schmiegten sich beide im Schein der Lavalampe an mich und kicherten.
Heimweh war verflogen.











You Might Also Like

0 Kommentare